hot summer – Design by: www.nathiicore.de.md Gratis bloggen bei
myblog.de



nathii.


nathalie. 20. berlin. single. rockmusic. shopping. graphicdesign. piercings. tattoos. party. fun. friends. Mehr?

Fragebogen Ein Song.. Wishlist

Main

Home / Blog Stuff 4 You Gästebuch Malbuch

Kategorien

Personal Fotografie Beauty & Fashion Yummy

Links

Deviantart

Site

nathii.core Kontakt Archiv Abonnieren


#07 - Rezept: Erdbeer-Yogurette-Torte

Ihr benötigt:

3  Eier
100g  Zucker
65g  Mehl
1 Pck.  Puddingpulver, Vanille
2  Tafeln Yogurette
2  Tütchen Pulver-Gelatine
500g  Erdbeeren
800g  Schmand
1 Pck.  Vanillezucker
25g  Zucker
200g  Schlagsahne
(Schokostreusel etc. zum garnieren)

1 Springform
Backpapier
2 Schüsseln
Handrührgerät

Zutaten

 Dann fangen wir mal an:

1. Die Springform am Boden mit Backpapier auslegen.

2. Eier und 100 g Zucker ca. 5 Min. schaumig schlagen. Mehl u. Puddingpulver mischen, darauf sieben und unterheben.

3. In die Form streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C, Umluft: 175°C; Gas: Stufe 3) ca. 12 Minuten backen. Auskühlen lassen.

4. Erdbeeren waschen, putzen und klein schneiden.
5. Schoko-Riegel in Scheiben schneiden. (ich hab 2 Pck. Yoguretten genommen, 1 hätte aber auch gereicht, denke ich)

6. Schmand, Vanillezucker und 25 g Zucker steif schlagen.



7. Sahne steif schlagen, danach Gelatine-Pulver einrühren und ca. 1min. weiterrühren.
8. Erst Sahne, dann Erdbeeren und Schoko-Riegelscheiben unter die Schmandmasse heben.
9. Erdbeer-Schmandcreme wellenförmig auf den Tortenboden streichen



ca. 3 Stunden kalt stellen. (lieber 4 Stunden)


Guten Appetit!

16.7.09 11:40
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen